Mittwoch, August 23, 2006

The Truth


I am not allowed to be a Man in your Society.I am considered inadequate and incompetant to speak or defend myself in Court. You have created the Monster.I am not of you,from you,nor do I condone your wars or your unjust attitudes towards things,Animals and People that you won't try to understand.I have Xed myself from your World.I stand in the opposite to what you do and what you have done in the past.You have never given me the constitution you speak of.The words you have used to trick People are not mine.I do not accept what you call Justice

Charles Manson

Ich höre mir gerade Charles Mason Songs an die ich runtergeladen hab und ich muss sagen er war gar nicht so schlecht, sind natürlich alles Akustiksongs, aber die Texte haben es echt in sich. Mein Anspieltip ist Sick City. Wer war Charles Manson, ein Prophet, die Wiedergeburt Jesu Christi oder einfach nur ein gefährlicher Irrer. Ich denke er war alles, Jesus wurde geboren um der Welt zu aufzuzeigen wie verrückt sie ist und mit Charles Manson war es das selbe. Denkt ihr im Ernst Jesus war ein Pazifist oder ein Heiliger? Woher wollt ihr das wissen, aus dem neuen Testament, dem populistischen Werk der katholischen Kirche. Nein Jesus und Charles Manson waren ähnliche vielleicht die selbe Person. Als einiger den wenigen erkannte Jesus/Manson das die Welt krank ist und er zeigte dieser Welt auf was sie hervorbringen kann, im gewissen Maße traff das auch auf Hitler und Crowley zu, wobei diese auch aus Eigennutz handelten und nich nur auf grund einer Mission. Nicht Charles Manson war krank sondern die Welt die ihn erschaffen hat, eine herzlose eintönige Welt. Er scharrte junge Frauen um sich die seine Jüngerinen wurden und jeden Wunsch ausführten den er ihnen stellte, entweder wird in der Bibel verschleiert das Jesus auch Jüngerinen hatte oder er war einfach homosexuell, aber da gibt es ja auch noch diese Nutte Maria Magdalena von der manche meinen sie hätte Jesus einen Sohn geboren. Charles Manson hat ja auch Söhne und Crowley auch, obwohl ein paar von ihnen starben nur Hitler hatte keine, der fällt auch irgendwie en bissel aus der Reihe denn er genoss das Leben nicht bzw nur die Macht und den Blutrausch, er machte sich wohl nichts aus Sex bzw. stand nur auf seine Nichte wie sein Vater obwohl der natürlich alles vögelte egal wie alt oder welcher Rasse. Eine Eigenschaft die sie alle gemeinsam hatten war Charisma. Lynard Skynard bringt mich auf andere Gedanken oder doch nicht. Ist die Realität nur Einbildung, eine Illusion eines übergroßen Puppenspielers der uns alle lenkt oder existiert das alles wirklich, existiere ich oder bin ich nur Projektion der Gesellschaft. Bin ich Charles Manson? oder Jesus? oder einfach nur ein Prophet wie es Burroughs war, nein ich glaube ich werde auch handeln und nicht nur beschreiben, das Geschehen werden, klingt krank und ist auch nicht so ganz ernst gemeint. Raubt zwar die Stimmung aber nicht das hier jemand noch en Sondereinsatzkommando zu mir schickt das mir in den Kopf schiesst. Scheiss Bullen, scheiss Staat. Fick dich, John Brown. Bad Bad Boys, wat'ch you gonna do when they come for you. Ich bin die Ausgeburt des Bösen oder vielleicht im Endeffekt so gar des guten, in einer Parallelwelt in der alles verkehrtherum ist, die Seiten wurden vertauscht, nur schnell in den Spiegel steigen und alles ist anders, oder bin ich doch nur ein Beobachter, das Orakel von Junk in einer Neuauflage. Scheiss jetzt auf dieses philosophische Gequatsche von sprechenden Holzhämmern, fliegenden Schweinen und vollgewichsten Schallplatten, ich les jetzt noch Ich fand kein Gold in Arizona, aber als erstes rauch ich ne Zigarette.

Kommentare:

Talia hat gesagt…

Dav, ich glaub du hast ein Kommentar bei mir falsch gesetzt. Sach mir bescheid, dann lösch ich ihn.

Du bist zu spät zu mir gekommen :-))
Es gab schon einige Fotos von mir, so Aktbilder und so...
Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.
Schönen Abend beim Schlitzi

Dav hat gesagt…

Die Bilder würde ich zu gern sehen

ICQ 308870559

Nie(mann)d sonst!!! sonst Killerattacke

Sophia hat gesagt…

Wirkt ein bisschen krank was du da schreibst.
Wobei das Lied wirklich gut ist und ich Charles Manson in gewisser Weise nicht verabscheuen kann [Charisma?].
Nur der Vergleich mit Jesus ist etwas sehr weit hergeholt. Jesus hat niemanden getötet, Manson schon.